Language

Wanderparadies Hochkönig

Über die Grasberge, durch grüne Wälder mit herrlichen Ausblicken in die Bergwelt aus Stein und Fels.

Wandern um Maria Alm

Wanderungen und Wandertouren

Im Tal liegt noch Nebel und beim Warten auf den Wanderbus können Sie sich gar nicht vorstellen, dass dies ein
herrlich sonniger Tag werden soll. Die ersten paar hundert Höhenmeter nehmen Sie mit der Bergbahn. Als die
Gondel die Nebeldecke durchstößt und Ihr Blick frei wird auf die beleuchteten Gipfel des Steinernen Meeres
wird Ihnen klar, Sie sind im Wanderparadies Höchkönig angekommen.

Sehen Sie sich mal um

Und erkennen Sie die unendliche Vielfalt. In den Pinzgauer Grasbergen erstrecken sich über 340 km Wanderwege -
von genussvoll-einfach, bis sportlich-herausfordernd. Immer im Blick die Kalkfelsen um Steinernes Meer und
Hochkönig. Da müssen Sie nicht unbedingt hinauf - das ist den Kletterern und Bergsteigern vorbehalten.

Zu tollen Almen und Hütten

Was gehört zu einer unvergesslichen Wanderung mit dazu? Richtig, eine gemütliche Einkehr in eine Hütte. Sie
sind schon eine Zeit lang auf Wanderung, Hunger und Durst machen sich bemerkbar? Plötzlich taucht genau
jene Hütte am Horizont auf, die Sie sich vorgestellt haben. Der Hüttenwirt begrüßt Sie herzlich und serviert
eine schmackhafte Jause. Jetzt sind Sie sicher am "Gipfel der Gefühle."

© Alle Rechte vorbehalten, 2020

 

FÜNF GRÜNDE
UM HIER ZU BUCHEN

DIREKT IM GESCHEHEN

TOP ESSEN VORZUGSWEISE
BIO QUALITÄT

WERTSCHÄTZUNG FÜR
HEIMISCHE PRODUKTE

GEMÜTLICHE ATMOSPHÄRE

BEST PREIS GARANTIE